Tourist-Information

Herzlich willkommen im Birgland im Landkreis Amberg-Sulzbach

Östlich von Nürnberg, zwischen Sulzbach-Rosenberg und Alfeld, erwartet Besucherinnen und Besucher die eindrucksvolle Landschaft des Birglands. In geheimnisvollen Wäldern geben bizarre Felsformationen der unberührten Waldlandschaft ihren charakteristischen Charme.

Überall treffen Sie hier auf eine einzigartige Pflanzenwelt und auf vielfältige Zeugnisse einer jahrtausende alten Siedlungskultur. Entdecken Sie diese Schätze zu Fuß auf über 100 km markierten Wanderwegen. Mit dem Rad können Sie das Birgland über ruhige Nebenstrecken erkunden. Auch Aktivurlauber finden im felsigen Gelände vielfältige Angebote sich zu betätigen.

In den lebendigen Dörfern und Gemeinden gibt es neben der Möglichkeit zur Einkehr in die gemütlichen, traditionsreichen Gasthäuser auch Gelegenheit bei Kirchweihen und Festen mitzufeiern.

Unsere Tourist-Information befindet sich in der gemeinsamen Verwaltung der Gemeinden Birgland und Illschwang im Rathaus in Illschwang. Dort erhalten Sie eine große Auswahl an Prospekten, Karten, Büchern und Souvenirs. Wir senden Ihnen auch gerne vor Ihrem Aufenthalt Informationsmaterial zu. Selbstverständlich sind wir Ihnen auch bei der Suche nach einer Unterkunft behilflich.

  • Dagmar Bleisteiner
    • Dagmar Bleisteiner
    • Verwaltungsangestellte
    • Sachbearbeiterin
    • Am Dorfplatz 2 92278 Illschwang
    • 09666 9131-26
    • 09666 9131-25
    • bleisteiner@illschwang.de
  • Heike Herbst
    • Heike Herbst
    • Verwaltungsangestellte
    • Sachbearbeiterin
    • Am Dorfplatz 2 92278 Illschwang
    • 09666 9131-28
    • 09666 9131-25
    • herbst@illschwang.de