Kindergärten

Kindergärten

In der Gemeinde Birgland gibt es aktuell zwei Kindergärten in denen Kinder zwischen 2 und 7 Jahren betreut werden können. Die Trägerschaft liegt in beiden Fällen bei der evangelischen Kirche, der Sachaufwandsträger ist mit einem Anteil von 80 Prozent die Gemeinde Birgland. Die Gruppengrößen werden nach dem Qualitätsschlüssel für bayerische Kindertagesstätten und Kindergärten jeweils zu Beginn des Kindergartenjahres festgelegt. Dieser setzt sich aus dem Alter der Kinder, den Buchungszeiten der Kinder sowie den Arbeitsstunden des pädagogischen Personals zusammen.

Kindergarten Schwend

“Ein Haus zum Wohlfühlen”

Der evangelische Kindergarten in Schwend wurde 1992 neu gebaut und bietet Platz für ca. 50 Kinder. In den hellen, kindgerechten Räumen finden sie alles, um zu spielen, zu lernen und sich altersgerecht zu entwickeln. Eine wunderschön gestaltete Außenfläche mit Spielhaus, Sandkasten und Matschanlage und Rutsche bietet den Kindern viel Freiraum für Bewegung und Abenteuer.

Evangelischer Kindergarten Schwend
Frau Gisela Herbst-Schötz
Kirchweg 6
92262 Birgland/Schwend
Tel.: 09666-1466
Email: kiga.schwend@elkb.de

Kindergarten "Villa Kunterbunt" in Schwend

„Das Kind steht bei uns mit seiner Individualität an erster Stelle. Die Erziehung zu einer selbstständigen und selbstbewußten Persönlichkeit ist für uns von großer Bedeutung. Spiel ist die Arbeit des Kindes. Durch diese erlangt es im Alltag Bildung und Wissen.“

Die Kinder können entsprechend der Nachfrage bislang von 7.15 – 14 Uhr betreut werden, dreimal pro Woche besteht auch die Möglichkeit, ein warmes Essen zu buchen.

In der Einrichtung werden auch Schulkinder von der 1. – 4. Klasse betreut. Diese kommen nach der Schule mit dem Bus und können bis 14 Uhr bleiben. Sie erhalten ein Mittagessen und können dann in einem eigenen Raum ihre Hausaufgaben selbständig erledigen. Bei Fragen zu den Hausaufgaben steht das Personal jederzeit zur Verfügung.

Aktuell gibt es zwei Kindergarten-Gruppen für Kinder von 2 – 7 Jahren, ab 2019 können nach erfolgter Generalsanierung auch Kinder ab einem Jahr betreut werden.

Staatlich geprüfte Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen sorgen dafür, dass Ihre Kinder sich in der Gemeinschaft wohlfühlen und individuell gefördert werden.

Kindergarten Fürnried

“Wir helfen Ihrem Kind, flügge zu werden.”

Der evangelische Kindergarten in Fürnried wurde 1994 gebaut. Neben dem Gruppenraum gibt es einen Intensivraum, einen Bewegungsraum, einen Werkraum, zwei Waschräume und Räume für das Personal. Das großzügige Außengelände ist mit Klettergerüst, Matschanlage, Sandkasten, Spielehaus und Vogelschaukel ausgestattet

Evangelischer Kindergarten Fürnried “Kükennest”
Frau Ivonne Herrmann
Kindergartenweg 4
92262 Birgland/Fürnried
Tel.: 09666-330
Email: kiga-fuernried@ev-fuernried.de

Kindergarten "Kükennest" in Fürnried

Schwerpunkte der Kindergartenarbeit sind die musikalische Früherziehung, Kneipp und Erste Hilfe, sowie Montessori-Pädagogik. Darüber hinaus wird nach dem situativen Ansatz gearbeitet. Dieses pädagogische Konzept geht davon aus, dass Kinder am besten lernen, wenn man ihre aktuellen Interessen aufgreift.

Die Kinder können von 7.20 – 13.30 Uhr betreut werden.

In der Einrichtung werden auch Schulkinder von der 1. – 4. Klasse betreut.

In der Einrichtung gibt es eine Gruppe für Kinder von 3 – 6 Jahren. Bei entsprechend freien Plätzen können auch Kinder ab 2 1/2 Jahren und Kinder mit Handicap aufgenommen werden.

Für das Wohl der Kinder sorgen eine staatlich geprüfte Erzieherin, die zugleich die Leitung innehat, und eine Kinderpflegerin.